Den Weg zur eigenen Gesundheit finden
Den Weg zur eigenen Gesundheit finden

Datenschutzerklärung

1. Allgemeines

 

Die folgenden Hinweise geben einen Überblick darüber, was mit Ihren pesonenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden veschiedene personenbezogene Daten erhoben.

Pesonenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst.

Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs).

Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

 

2. Hinweis zur verantwortlichen Stelle

 

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

 

Thomas Zimmermann

Dorfstraße 3

56459 Stahlhofen am Wiesensee

 

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Mailadressen oder Ähnlichem) entscheidet.

 

Die Benennung eines Datenschutzbeauftragten ist gesetzlich nicht vorgeschrieben.

 

3.Datenverarbeitung auf unserer Website

 

a. verarbeitete Daten

 

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst das System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners.

Folgende Daten werden hierbei von unserem Provider 1&1 mit "1&1 Webanalytics" erhoben:

- Browsertyp und Browserversion

- verwendetes Betriebssystem

- Website, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt

- Referrer (zuvor besuchte Website)

- angeforderte Website oder Datei

- verwendeter Gerätetyp

- Uhrzeit des Zugriffs

-IP Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

 

Die vorgenannten Daten werden in den sogenannten Logfiles unseres Systems gespeichert. Hiervon ausgenommen sind die sogenannten IP-Adressen oder andere Daten des Nutzers, die die Zuordnung der Daten zu dem Nutzer ermöglichen. Eine Speicherung der Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten erfolgt nicht.

 

b. Zwecke der Verarbeitung von Daten

 

Die vorrübergehende Speicherung von Daten ist notwendig, um dem Nutzer die Inanspruchnahme der Website zu ermöglichen. 

 

c. Rechtsgrundlage

 

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f  DSGVO. Die oben genannten Zwecke stellen auch unsere berechtigen Interessen im Sinne des Art. 6 Abs.1 lit. f  DSGVO an der Datenverarbeitung dar.

 

d. Weitergabe an Dritte

 

Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website verarbeitet werden, werden nicht an Dritte weitergegeben. 

 

e. Datenlöschung und Speicherdauer

 

Die personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. 

 

f. Widerspruch- und Löschungsrecht

 

Die obengenannte Datenverarbeitung ist zur Bereitstellung der Website zwingend erforderlich. Ein Widerspruchsrecht besteht daher diesbezüglich nicht.

 

4. Cookies

 

Auf unserer Website werden ausschließlich technische Cookies verwendet, die nach DSGVO keiner besonderen Zustimmung durch den Besucher einer Website bedürfen.

Technische Cookies: diese Art von Cookies wird eingesetzt, um den reibungslosen Betrieb der Website zu garantieren. 

Als Cookie wird ein kleines Datenpaket bezeichnet, das ein Webserver auf dem Computer des Websitebesuchers speichert, es enthält z.B. Informationen über die bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen. Diese Informationen werden in einer Textdatei gespeichert. Wenn der Websitebesucher dieselbe Website erneut  besucht, sendet der Browser eine Kopie des Cookies zurück an den Webserver. Dadurch kann der Websitebesucher identifiziert und die Anzeige der Website entsprechend angepasst werden. 

 

a. Rechtsgrundlage

 

Die Rechtsgrundlage für die Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f  DSGVO.

 

b. Dauer der Speicherung, Widerspruch- und Beseitigungsmöglichkeit

 

Cookies werden auf dem Computer des Nutzers der Website gespeichert und Daten von dort an unser System übermittelt. Der Nutzer hat die Kontrolle über die Verwendung von Cookies. In den Einstellungen des Internetbrowsers kann die Übertragung von Cookies deaktiviert oder eingeschränkt werden. Gespeicherte Cookies können gelöscht werden. Werden Cookies gelöscht, können ggf. Teile der Website nicht mehr uneingeschränkt genutzt werden. 

 

5. Kontaktformular

 

Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

 

Wenn Sie uns über das Kontaktformular kontaktieren, werden personenbezogene Angaben abgefragt. Dieses ist nach Art. 6 Abs. 1 Abs. lit. b  DSGVO  gestattet und dient nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage.

 

Speicherdauer

Ihre Daten werden gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben und eine Terminvereinbarung nicht erfolgt. Kommt eine Terminvereinbarung zustande, werden die Daten nach Ablauf der gesetzlich vorgesehenen Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren gelöscht.

 

Weitergabe an Dritte

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

Verantwortiche Stelle:

Thomas Zimmermann

Dorfstraße 3

56459 Stahlhofen am Wiesensee

 

Datenschutzbeauftragter:

Wir sind zur Benennung eines Datenschutzbeauftragten nicht verpflichtet.

 

Hinweis zur fehlenden gesetzlichen oder vertraglichen Pflicht der Angabe

Die Datenverarbeitung ist zwar nicht gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, sie ist aber erforderlich, um mit Ihnen im Sinne des oben genannten Zwecks in Verbindung zun treten.

 

Betroffenenrechte

Sie haben uns gegenüber das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen.Sie haben außerdem das Recht auf Widerspruch, auf Berichtigung und Einschränkung der Verarbeitung und auf Löschung Ihrer Daten.

Weiter haben Sie ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde und können die Übersendeung der Sie betreffenden, von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten, verlangen.Sie erreichen die Behörde unter folgendem link:

https://www.bfdi.bund.de/SharedDocs/Adressen/LfD/Rheinland-Pfalz.html?nn=5217144

 

Im Übrigen gilt unsere allgemeine Datenschutzerklärung.Datenschutz

 

Ihr Einverständnis über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wird vor dem Absenden des Kontaktformulars abgefragt.

 

 

 

6. Rechte des Betroffenen

 

a. Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung

 

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

b. Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

 

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist grundsätzlich der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. 

Sie erreichen den zuständigen Datenschutzbeauftragten über folgenden Link:

 

https://www.bfdi.bund.de/SharedDocs/Adressen/LfD/Rheinland-Pfalz.html?nn=5217144

 

c. Auskunft, Sperrung, Löschung, Berichtigung, Einschränkung der Datenverarbeitung

 

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten sowie der Einschränkung der Verarbeitung. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. 

 

d. Recht auf  Datenübertragbarkeit

 

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantworlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit dies technisch machbar ist. 

 

7. SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

 

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte wie z.B. Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und am dem Schlosssymbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS- Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden. 

 

8. Widerspruch gegen Werbemails

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor. 

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie uns

Praxis für Osteopathie

Jutta & Thomas Zimmermann

(Heilpraktiker)
Dorfstraße 3

56459 Stahlhofen am Wiesensee

Kontakt

Rufen Sie einfach an

 

+49 2663 9138850

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Wir sind Therapeuten im Verband der Osteopathen Deutschland e.V.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel